MAD WAVE SAFETY BUOY DRY BAG; LARGE; INFLATABLE BUOY

39,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

MAD WAVE SAFETY BUOY DRY BAG

MEHR SICHERHEIT durch bessere SICHTBARKEIT!


Die MAD WAVE SAFETY BUOY DRY BAG ist eine große, aufblasbare Schwimmboje, die ein absolutes Muss bei jedem "Schwimm" im Freiwasser sein sollte.


Die knallig-leuchtende Boje mit zwei getrennten Luftkammern sorgt für ein Maximum an Sichtbarkeit und somit für ein hohes Maß an Sicherheit beim Schwimmen und im Wasser.


Die beiden abnehmbaren Rucksack-Träger können und sollten vor dem Schwimmen in das Trockenfach verstaut werden.


Dank der Sicherheits-Ventile können die Kammern schnell und einfach auch mit dem Mund aufgeblasen und die Luft nach dem Schwimmen wieder schnell ausgelassen werden.


Das Trockenfach hat ein Volumen von ca. 20 Litern und bietet somit ausreichend Platz für Handtuch, T-Shirt, Shorts und leichte Schuhe. Kleinere Geräte wie Handy, Smart-Phone oder Autoschlüssel finden ebenso ihren Platz und sind somit auch im Wasser immer dabei.

Empfehlung: Sensible elektronische Geräte sollten in einen zusätzlichen wasserdichten Beutel verpackt werden. *Doppelt hält besser*


Das Trockenfach wird mit dem Rollverschluss wasserdicht verschlossen. Mindestens zweimal sollte der Falz eingerollt werden und die Schnalle mit einem deutlich hörbaren Klick fest zusammen gesteckt werden.


Der einstellbare Hüftgurt fixiert die Boje an der Hüfte des Schwimmers und ein weiteres Gurtband verbindet die Boje, über den Kniekehlen schwimmend, mit dem Hüftgurt.


Die Boje schwimmt direkt über dem Schwimmenden und erhöht die Sichtbarkeit massiv. Dies kann vor Zusammenstößen mit Booten aller Art, Surfboards und SUPs etc. schützen. Vor allem gegen die Sonne sind Schwimmer*Innen im Freiwasser extrem schlecht zu sehen.


Die MAD WAVE SAFETY BUOY DRY BAG ist aus extrem strapazierfähigem und verstärktem PVC Material gefertigt, die Seitennaht ist zusätzlich verstärkt.


Die Boje beeinträchtigt je nach Pack-Gewicht die Schwimm-Geschwindigkeit. Mit leichtem Gepäck wie Handy und Autoschlüssel ist die Boje so gut wie nicht spürbar. Die Boje behindert nicht beim Schwimmen.


Der Griff auf der Boje bietet einen gute Gelegenheit sich zum Ausruhen an der Boje bequem festzuhalten oder sogar darauf zu schwimmen. Im Notfall ist der Griff eine wertvolle Hilfe sich an der Boje festzuhalten.


Die Boje bietet ausreichend Auftrieb um in Pausen darauf zu treiben, ist aber keine Rettungsinsel und hat keine lebensrettende Funktion


Das Gurtband kann sowohl an dem Griff als auch an der Schnalle der Öffnung des Trockenfaches fixiert werden.


Die Boje ist der neue beste Freund im Freiwasser.

"Kein Schlüssel mehr hinter dem Autoreifen"

"Die Angst, dass Handy oder Autoschlüssel nach dem Schwimmen nicht mehr da sind, ist Geschichte"

"Die Sichtbarkeit beruhigt Wasserrettung und Menschen am Ufer - keine unnötigen, ungewollten Rettungsaktionen mehr"


WICHTIG:

Keine Garantie-Ansprüche für Wasserschäden aller Art, die beim Transport von Gegenständen in dem Trockenfach auftreten könnten.

#safetyfirst


Farbe:

orange mit schwarzem Druck

Material:

Boje: 100% PVS

Gurt: 100% Nylon

Schnalle: 100% Polypropylen

Gewicht:

ca. 750 Gramm


GESCHENK!

Ist das bestellte Produkt ein GESCHENK, dann verpacken wir den Original-Karton gerne in einen Umkarton!

Bitte dies mit dem Wort GESCHENK im Warenkorb unter "Bemerkungen zur Bestellung und Lieferung" vermerken!


ECO-FRIENDLY

Müllvermeidung fängt beim Versand an!

Wir versenden sicher und ordentlich verpackt, aber mit möglichst wenig Umverpackung!

Die Boje ist in einer einfachen, durchsichtigen Polybag verpackt.

Falls wir Umverpackungen verwenden, dann meist bereits genutzte Kartons.

Mehrweg-Nutzung ist wohl eine der besten Müllvermeidungen.

Vielen Dank für das Verständnis!