MAD WAVE SILIKON BADEKAPPE; 5 Seen Schwimmen Oberbayern

15,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

MAD WAVE SILICONE SWIM CAP

5 SEEN SCHWIMMEN


Die außergewöhnliche und besondere Badekappe


Das Logo designed und umgesetzt von MONIKA KECK, die die Idee zum 5 Seen Schwimmen hat und auch die Initiatorin ist! Vielen Dank für das Design.


Gemeinsam mit MONIKA KECK und MAD WAVE bieten wir Euch diese exklusive Schwimmkappe aus hochwertigem Silikon an.


In der Zeit vom 14. bis 28. August 2021 wird Monika Keck an drei Wochenenden wieder die 5-Seen bei München schwimmend überqueren! Mit dieser öffentlichen Aktion soll Aufmerksamkeit auf die ambulante #Hospizarbeit und ihr Buch #nocheinmalschwimmen, #Sterbebegleitung ihrer krebskranken Mutter, (erschienen im Ernst Reinhardt Verlag) gelenkt werden.

Wer möchte diese Aktion schwimmend oder auf einem SUP, in einem Boot fahrend unterstützen? Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!


Das 5-Seen #Freiwasserschwimmen ist KEINE öffentliche "Veranstaltung", alle Schwimmer*innen müssen zur Sicherheit eine Boje mitführen und schwimmen auf eigenes Risiko.


Bitte vorher bei Monika Keck (am besten via Facebook) die Teilnahme anmelden! Dankeschön!


myswimshop spendet pro Kappe 2.- Euro für ein Projekt von Monika Keck im Bereich der Hospizarbeit!


#keeponswimming


Die Kappe ist leicht vorgeformt und passt somit perfekt und druckfrei für jedes Schwimmtraining im Becken oder auch im Freiwasser.


Passform für Jugendliche und Erwachsene.


#MEINEneueLIEBLINGsBadeKappe


Der angebene Preis ist inkl. Versand in Deutschland.


Versand ins EU Ausland wird mit € 5.- berechnet.


Material:

100% Silikon

Gewicht:

ca. 60 Gramm

GESCHENK!

Ist das bestellte Produkt ein GESCHENK, dann verpacken wir den Original-Karton gerne in einen Umkarton!

Bitte dies mit dem Wort GESCHENK im Warenkorb unter "Bemerkungen zur Bestellung und Lieferung" vermerken!


ECO-FRIENDLY

Müllvermeidung fängt beim Versand an!

Wir versenden sicher und ordentlich verpackt, aber mit möglichst wenig Umverpackung!

Falls wir Umverpackungen verwenden, dann meist bereits genutzte Kartons.

Mehrweg-Nutzung ist wohl eine der besten Müllvermeidungen.

Vielen Dank für das Verständnis!